„Karate für Alle“ Workshop

KAFA Workshops
Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Beeinträchtigung sind wie du und ich, KAFA versucht vorhandene Hemmschwellen, auch für Karatelehrer abzubauen und diesen Menschen ein Karatetraining zu ermöglichen.
Besuchen Sie einen unserer Workshops, sie erfahren dort wie ein KAFA Training aufgebaut und ausgeführt wird. Für einen kleinen Kursbetrag zeigen wir auf wie und mit welchen Mitteln ein Training durchgeführt wird. Die Wadokai Karateschule Rorschach bietet ihnen auch ein Besuch eines  Trainings bei der Wadokai Karateschule Rorschach in Rorschacherberg an. Sie werden auch aktiv angefragt, falls eine Institution Interesse an einem Schnuppertraining bekundet, in diesem mitzuwirken. Kontaktformular 

 

Ablauf bei Trainingsanfragen
Die nachfolgende Grafik soll den Ablauf von Interessenten-Anfrage und die nachfolgenden Aktivitäten veranschaulichen.

  • Interessenten für das Karatetraining fragen bei KAFA an.
  • KAFA fragt Institutionen und Vereine an für eine Durchführung eines Schnupperkurses.
  • KAFA Workshop und Ausbildung des Trainers
  • KAFA organisiert mit einer geeigneten Institution oder Verein ein Schnuppertraining.
  • Wird nach dem Schnuppertraining das Interesse für eine Fortführung bekundet und ist die Gruppe genügen gross (6-10 Personen) wird der ein Kurs vom KAFA Karatelehrer
  • Nach einigen Monaten werden zwecks Qualitäts- und Nachhaltigkeitssicherung Rückfragen durch die KAFA durchgeführt

Grafik Anfrage für Instruktoren